15.05.2024

Mehrfamilienhaus Triangel

Objekt: Mehrfamilienhaus Triangel, Aegerisaumweg, Zug
Bauherr: Kino Hürlimann AG, Zug
Architektur: Jezewska Elsohn Architektur GmbH, Zürich
Fertigstellung: 2023
Bilder: Géraldine Recker

BWB-Verfahren: BWB-Permagreen 1
BWB-Finish: E6, chemisch mattiert

#Architektur #Mittelland #Permacolor 

Ansprechperson Beitrag

Daniel Oertle

Bereichsleiter Architektur

daniel.oertle@bwb-group.com

Lebhafte Atmosphäre

Der Ersatzneubau am Aegerisaumweg in Zug ist ein herausragendes Beispiel für gelungene Integration in die umgebende Landschaft. Die horizontale Schichtung der Stockwerke und die Gestaltung der umlaufenden Balkone akzentuieren geschickt die Steilheit der Topografie. Durch die Verwendung von Grün wird eine harmonische Verbindung zur reichhaltigen Vegetation in der Umgebung hergestellt.

Die Wahl von eloxiertem Aluminium ermöglicht nicht nur eine ästhetische Anpassung an das Erdreich, sondern schafft auch eine nahtlose Verschmelzung mit der umgebenden Gartenlandschaft. Dank des innovativen Permagreen-Verfahrens entsteht eine Oberfläche mit einer dezent irisierenden Optik, die je nach Betrachtungswinkel subtile Farbvariationen zeigt und so eine lebendige Atmosphäre schafft.

Permacolor

Die Grün- und Blautöne des Permacolor-Verfahrens werden nicht durch Farbpigmente, sondern durch einen spezifischen lichtstreuenden Schichtaufbau mit Metallsalzeinlagerungen erzeugt. Der resultierende Farbton verändert sich je nach Betrachtungswinkel, Sonnenstand und Gestaltung der Aluminiumoberfläche. Die entstehenden Farbvariationen verleihen der Fassade ein besonders lebhaftes Aussehen.

Downloads

Architekturbroschüre

Farbkarte Architektur


Weitere Architektur-Referenzen

Entdecken Sie weitere Beiträge und Referenzen zu unseren aktuellen Projekten und Dienstleistungen.