Laserbeschriften

Sei es eine dauerhafte Lasermarkierung zur Rückverfolgbarkeit oder soll das eigene Logo auf ein Werkstück angebracht werden – eine Laserbeschriftung bietet zahlreiche Individualisierungs-möglichkeiten. Das Verfahren ist komplett in unsere Arbeitsabläufe integriert.

Unser Angebot:

Laserabtragen

Eloxiertes Aluminium wird durch Abtragen der Deckschicht beschriftet. Unterschiedliche Abtragungstiefen bis zur Tiefengravur sind möglich. Je nach Ausgangsmaterial und Oberflächenverfahren sind Schattierungen von Weiss bis Anthrazit umsetzbar.

Blackmarking

Der Laser markiert veredeltes Aluminium unter der Eloxal-Schicht. Diese Zwischenschicht wird beim Blackmarking thermisch verändert und nimmt einen dunklen Farbton an. Die Oberflächeneigenschaften inklusive der Eloxal-Schicht bleiben erhalten; Schmutz und Keime können sich nicht absetzen.

Anlassbeschriften

Die Werkstückoberfläche wird durch Erwärmung verfärbt, je nach Basismaterial sind unterschiedliche Farbspektren möglich. Auf der Oberfläche entsteht eine dünne Oxidschicht, sie bleibt dabei unbeschädigt. Die Anwendung ist für Chrom-Nickel-Stahl oder Titan geeignet.

Vorteile:

  • dauerhafte, fälschungssichere und deutlich lesbare Markierung
  • individuelle Möglichkeiten wie Logos, Grafiken und Beschriftung
  • hohe Qualität und Reproduzierbarkeit der Beschriftung
  • geringer Materialabtrag
  • sehr feine Markierungen möglich
  • flexible Beschriftung grosser Flächen oder nebeneinander angeordneter Kleinteile
  • Dimensionen bis max. 650 x 375 x 450 mm (Länge x Breite x Höhe)
  • Minimieren der Durchlaufzeiten der gesamten Prozesskette

Gut zu wissen:

Durch das Kombinieren unserer Verfahren realisieren wir auch mehrfarbige Motive auf Aluminium.

Ansprechpartner

Thomas Furger

Produktionsleiter Bearbeitung
+41 41 618 61 55
thomas.furger@bwb-group.com

BWB-Betschart AG

Dallenwilerstrasse 20
CH-6370 Stans-Oberdorf
+41 41 618 61 61
Zum Standort

Galerie