Neubau für Kantonsspital St.Gallen und Kinderspital

Objekt: Kantonsspital St.Gallen, Haus 10, Rorschacher Strasse 95, 9007 St.Gallen
Bauherrschaft: Spitalanlagengesellschaft Kantonsspital St.Gallen, St.Gallen
Architekten: Fawad Kazi Architekt GmbH, Zürich
Fassadenplanung: Atelier P3 AG, Zürich
Fassadenbau: Krapf AG, Engelburg
Fertigstellung: 2018

BWB-Finish: Beizen – im Matt-Effekt E6
BWB-Verfahren: BWB-Colinal 3165

Der Ersatzneubau Haus 10 des Kantonsspitals St.Gallen (KSSG) ist Teil des Generationenbauprojekts «come together». Die Aluminiumhülle des bronzefarbenen sechsstöckigen Gebäudes ist im Verfahren BWB-Colinal 3165 eloxiert. Die Farbgebung der klassisch hinterlüfteten Aluminiumblechfassade ist passend an bestehende Gebäude des KSSG angelehnt. Der Neubau wird mit Eleganz, Funktionalität und Zeitlosigkeit umschrieben.

"Das Spitalareal ist aufgrund seiner Dimensionen beinahe ein eigenes Quartier – das ist aus städtebaulicher wie betrieblicher Sicht äusserst anspruchsvoll", so Architekt Fawad Kazi zu den Herausforderungen des Projekts.

Bilder: ©APiX/Alex Buschor

Zurück