Migros St. Gallen-Bruggen

Objekt: Migros St. Gallen-Bruggen, Fürstenlandstrasse 159, 9014 St. Gallen
Bauherrschaft: Genossenschaft Migros Ostschweiz, Gossau
Architekten: Innoraum AG, Frauenfeld
Systemplaner und -Lieferant: GFT Fassaden AG, St. Gallen
Fassadenbau: Ammann & Thürlemann, Zuzwil
Fertigstellung: 2017

BWB-Finish: Beizen – im Matt-Effekt E6
BWB-Verfahren: BWB-Bronze

Die Fassade der Migros St. Gallen-Bruggen wurde mit individuell stranggepressten Designprofilen verkleidet. Die unregelmässige Wellenform erinnert an den Faltenwurf eines Vorhanges.
In sorgfältiger Spenglerarbeit wurden auch die Fensterbrüstungen, Untersichten und übrigen Wandverkleidungen in Aluminium-Abkantblechen ausgeführt, wodurch das Farbkonzept der Migros Genossenschaft konsequent im Eloxalfarbton BWB-Bronze umgesetzt werden konnte.

Bilder: Dirk Podbielski ©GFT Fassaden AG

Zurück