Vielfalt in der Oberflächentechnik

Besucherpavillons auf dem Eiffelturm - von der BWB anodisiert und gefärbt

03.08.2015

Vor ziemlich genau 10 Monaten wurde die neugestaltete erste Etage des Eiffelturms eröffnet. Höchste Zeit für einen Rückblick. Die etwa 3'000 Quadratmeter Fassadenbleche und 500 Nieten der Besucherpavillons wurden von der BWB-Altenrhein AG anodisiert / eloxiert und rot eingefärbt (BWB-Sandalor C62-2). Die hohen Qualitätsanforderungen, insbesondere die Einhaltung der Farbtoleranz, war eine Herausforderung, die die BWB-Altenhrein AG gut meisterte. Der internationale Grossauftrag im Bereich Anodisieren / Eloxieren für die Architektur erfüllt die BWB noch heute mit Stolz.

Haben Sie Fragen an unsere Experten für die Farbanodisiation? Kontaktieren Sie die BWB-Bürox AG oder die BWB-Altenrhein AG für jegliche Architektur-Fragen.

 

 

 

 

 

Animation: Moatti-Rivière

Fotos: Klaus Sikora

 

 

Zurück